Startseite
Aktuelles
Unsere Schule
Unterricht
Informationen
Pressespiegel
Schüler
Lehrer
Eltern
Ehemalige
Archiv
Schulfest 2011 - Einladung

Einladung zum Schulfest als pdf-Datei!

Sechzig Jahre und ein bisschen weise oder kein bisschen leise?

Seit sechzig Jahren jedenfalls besteht das Gymnasium Braunlage, inzwischen Oberharz-Gymnasium, in diesem Jahr und  allen Harzer Stürmen zum Trotz  ganz stabil!

Das soll am 1. Juli diesen Jahres von 15.00 bis 19.00Uhr mit einem Schulfest gebührend gefeiert werden:

Bei sicher wunderschönem Braunlager Sommerwetter wird es auf dem Schulhof eine Bühne geben, auf der ein abwechslungsreiches Programm geboten wird:

    - aktive und ehemalige Schüler machen Musik und präsentieren Tänze,

    - eine Lesung wird die Schulzeit kritisch beleuchten,

    - Sketche, ein kleines englisches Theaterstück und ein Ausschnitt aus einem Theaterstück trainieren die Lachmuskeln

    - Schüler präsentieren ihre Fähigkeiten im Jiu-Jitsu

    - es finden Ehrungen statt für Einsatz der jüngeren Schüler beim Fahrradturnier.

Wem  eine Idee zu einem weiteren Beitrag in den Sinn kommt der ist herzlich eingeladen sich mit der Schule in Verbindung zu setzen.

Rundherum präsentieren sich die  Kooperationspartner, informiert die Schule, kann man sich kleine Harzer Schulsouvenirs erstellen  und sorgen  Eltern und Schüler mit kulinarischen Köstlichkeiten für das leibliche Wohl.

Natürlich wird es auch Führungen geben für alle, die ‚die alte Penne‘  mal wieder von Innen sehen wollen und keiner muss auf diesem Weg eine Begegnung  mit zischender und knallender Chemie vermissen.

Wer sich außerdem ein bisschen aktiv betätigen möchte, dem sei ein amüsanter Spieleparcours auf dem zweiten Schulhof empfohlen. Hier gilt es Witz und Geschicklichkeit zu beweisen. Für ein kleines Turnier können sich hierzu  gerne  schon 4er (oder 3er) Gruppen melden, die Lust haben sich einer  kleinen Herausforderung zu stellen.  Wer die größere Herausforderung nicht scheut, dem bietet sich in der Sporthalle eine attraktive Kletterwand.

Und wer am Ende noch ein bisschen weiter zusammenbleiben möchte, für den wird auch am Abend noch  ein Treffpunkt  organisiert werden

Alle, die sich, ob als (zukünftige) Schüler, Eltern, Ehemalige oder Freunde der Schule verbunden fühlen, sind ganz herzlich eingeladen mitzufeiern!                                              Text: Inge Jupke