Startseite
Aktuelles
Unsere Schule
Unterricht
Informationen
OHGymonTV
Schüler
Lehrer
Ehemalige
Archiv
Impressum
Datenschutzerklärung
Besuch aus Frankreich - 2019

Voller Aufregung erwartet, sind am Donnerstagabend die  37 Austauschgäste der Klassen 8 und 9  aus Machecoul und St.Philbert  in Westfrankreich in Braunlage angekommen. Petrus hatte es gut mit Ihnen gemeint und den Harz in ein weißes Winterwunderland verwandelt. Nach eine Begrüßungs- und Vorstellungsrunde ging es dann in die Familien, aus denen sie am Freitagmorgen ermutigt, weil der erste Abend Vertrauen gegeben hatte, mit ihren Partnern in die Schule kamen.  Mit dem Bus ging es in Begleitung von Chr. Lux und Ole Behling vom Nationalpark nach Bad Harzburg und von dort per Seilbahn und per pedes zu den Rabenklippen. Alleine der Weg für die französischen Jugendlichen, bei denen zuhause so gut wie nie  Schneefällt, ein Erlebnis. Auch die Fütterung der Luchse und die Erläuterungen zum Auswilderungsprogramm stießen auf großes Interesse. Erstaunen dann bei den Gästen, als es zum Abschluss am Nationalparkzentrum  in Oderhaus noch eine leckere Bratwurst gab: Grillen im Winter, Grillen am Nachmittag, alles Dinge, die sie in Frankreich so noch nicht erlebt hatten. Frau Peine als Vertreterin des Bürgermeisters der Stadt Braunlage nahm sich die Zeit hier die Grüße der Stadt zu überbringen und die Schüler so offiziell in Braunlage zu begrüßen.  So dass am Ende die Gruppe -ein bisschen nass und müde, aber sehr zufrieden-  wieder in Braunlage landete. Ein bisschen aufgeregt nun nur, was das Wochenende wohl bringen werde.

Aber alles, was bisher bis an das Ohr der betreuenden Lehrkräfte gelangte, hört sich sehr gut an. Ein herzlicher Dank geht an Mitarbeiter des Nationalparks, die diesen herrlichen Tag ermöglichten!              Text: Inge Jupke

 

 

 

 

 

1

2

3

4

5

6

7